Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung – Karl Barth

17. März - 31. März

Zum 50. Todestag des Theologen Karl Barth ist es uns gelungen, eine Ausstellung über sein Leben und Werken in unsere Kirche zu holen.

Karl Barth war ein bedeutender Schweizer evangelisch-reformierter Theologe und Pfarrer, der sich durch sein soziales Engagement den Beinamen „Genosse Pfarrer“ und durch seine theologischen Denkanstöße den Titel „Kirchenvater des 20. Jahrhunderts“ erwarb und in der NS-Zeit die „Bekennende Kirche“ mitgründete. Er wurde am 10. Mai 1886 in Basel in der Schweiz geboren und starb am 10. Dezember 1968 mit 82 Jahren ebenda.

 

 

Die Ausstellung ist geöffnet:

Donnerstags,     15:00 bis 17:00 Uhr

Freitags,              10:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 17:00 Uhr

Samstags,           10:00 bis 12:00 Uhr

Sonntags,            10:30 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 17:00 Uhr

 

Karl Barth Flyer [PDF]

Details

Beginn:
17. März
Ende:
31. März
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Evangelisch Reformierte Kirchengemeinde Hohenlimburg
Telefon:
+49 (0) 23 34 / 24 71
E-Mail:
info@reformiert-hohenlimburg.de
Website:
https://reformiert-hohenlimburg.de

Veranstaltungsort

Ev. Ref. Kirche Hohenlimburg
Freiheitstr. 35
Hagen, NRW 58119 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02334924353